Öffentliche Veranstaltung "Mehr Platz für Frauenrechte. Veröffentlichung des CEDAW-Alternativberichts für die Bundesrepublik Deutschland" am Montag, 15. Dezember 2008 in Berlin (mit Workshop "Intersexualität" von Lucie Veith und Claudia Kreuzer).

An dieser Veranstaltung wird der Alternativbericht der Allianz vorgestellt. Es folgen Workshops, darunter der Workshop "Intersexualität und Transsexualität". Lucie Veith und Claudia Kreuzer werden den Schattenbericht des Vereins vorstellen. Den Abschluss der Veranstaltung bildet die offizielle Übergabe der Schattenberichte an Eva-Maria Welskop-Defaa, Abteilungsleiterin Gleichstellung im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) und ein anschliessendes Podiumsgespräch.

Nella wird im Namen des Vorstands von Intersexuelle Menschen e.V. an der Veranstaltung teilnehmen. Es wäre schön, wenn sich noch einige Vereinsmitglieder und sonstige Interessierte dort einfinden würden. Wer an der Veranstaltung teilnehmen möchte, meldet sich bitte sofort an (Eintritt frei, Plätze aber begrenzt, Anmeldung bis 5.12.).

Wann?
Mo 15. Dezember 2008, 11:00-19:00 Uhr

Wo?
Heinrich-Böll-Stiftung e.V.
Schumannstrasse 8
10117 Berlin

Ankündigung

Anmeldeformular (Online-Anmeldung)

Programm (pdf-Download)

Siehe auch: http://intersex.schattenbericht.org