Zwischengeschlecht.info

To content | To menu | To search

"Wo das Maß versagt" - e-politik.de, 1.6.10

Menschenrechte auch für Zwitter!

Nach dem Tagesspiegel-Artikel vom 27.6.10 ein >>> weiterer Bericht, diesmal von Markus Rackow über das "Forum Bioethik" des Deutschen Ethikrates in Berlin vom 23.6.10.

Kommentar: Aufgeblasener, schlecht recherchierter und wichtigtuerischer Text, in dem nicht mal das Stichwort "Menschenrecht" drin vorkommt, dafür aber die obligate Medizynermär "Noch bis in die 90er Jahre wurden Säuglinge chirurgisch bearbeitet" (aber heute ist das ja alles gaaanz anders).

Dazu mit deutlichem Schwergewicht auf den offenbar persönlichen Obsessionen des Autors vom "Sieg der Ratio über den Biologismus" über "Grenzfälle wie Geschlechtsidentitätsstörungen" , "Michel Foucault" und "Liebesheirat" vs. "Vernunftehe" bis hin zu "Gender-Pluralismus" und weiteren "Fragen", die, wie der Autor selbst einräumt, an der Veranstaltung selbst "nicht mal thematisiert wurden".

Fazit: Tagesspiegel gegen e-politik – 1:0.

>>> Anliegen von Zwischengeschlecht.org an den Deutschen Ethikrat 23.6.10
>>> Pressemitteilung von Zwischengeschlecht.org vom 22.6.10

>>> Pressemitteilung des Deutschen Ethikrates vom 25.6.10
>>> Veranstaltung des Ethikrates in Berlin, Mi 23.6.10 18h: "Intersexualität - Leben zwischen den Geschlechtern"