FrançaisEnglishVerein Zwischengeschlecht.orgSpendenMitglied werdenAktivitäten

>>> Nachtrag: Protokoll und Video der Anhörung + Medienspiegel

STOP Genitalverstümmelung in Kinderkliniken!

Nächsten Montag findet in Berlin von 13 bis 15.30 Uhr eine
>>>
öffentliche "Intersex"-Anhörung (Anmeldung erforderlich!) des Ausschusses für Familie, Senioren, Frauen und Jugend statt.

Nachtrag: Von allen insgesamt 6 nach Parteienproporz durch den Ausschuss geladenen Sachverständigen sind mittlerweile die >>> schriftlichen Stellungnahmen online verfügbar (PDf):

3 dieser Sachverständigen sprechen sich klar und deutlich für ein Verbot kosmetischer Genitaloperationen an Kindern aus – und zwar für ALLE Kinder mit "atypischen Genitalien" unabhängig von der jeweiligen "Diagnose" durch die Medizyner! Konstanze Plett hält zudem fest, dass eigentlich alle diese Operationen heute schon klar verboten sind. Lucie Veith erwähnt sogar einmal "Hypospadie", und jörg Woweries "Klitorektomie". Danke!

Marie Kriegler von der XY-Elterngruppe und Michael Wunder, Leiter der "AG Intersexualität" Im Ethikrat lavieren dagegen in altbekannter Manier um den heissen Brei und ergehen sich stattdessen ausgiebig in für die allermeisten Betroffenen marginalen "Identitätsfragen" – die GenitalabschneiderInnen werden's danken ... Der Familienrechtler Tobias Helms bleibt bei seinem Fachgebiet und äussert sich gar nicht zur medizinischen Praxis.

>>> Nachtrag: Protokoll und Video der Anhörung + Medienspiegel

>>> "Aufarbeitung tut not!" Klitorisamputationen u.a. "Genitalkorrekturen" an Kindern
>>> Chirurgische "Genitalkorrekturen" an Kindern: Typische Diagnosen und Eingriffe
>>>
Genitalverstümmelung in Kinderkliniken: Wer sind die Täter?