FrançaisEnglishVerein Zwischengeschlecht.orgSpendenMitglied werdenAktivitäten

Zwischengeschlecht.org on FacebookAus der Pressemitteilung von Zwischengeschlecht.org vom 07.10.2013:

Heidi Walcutt: 'STOP Intersex Genital Mutilation!' (1997)

»Zum "4th World Congress of Pedo Surgeons (WOFAPS 2013)" werden ab nächsten Sonntag im bcc Berliner Congress Center Intersex-GenitalverstümmlerInnen aus 84 Ländern erwartet, darunter der berüchtigte US-Chirurg Prof. Dr. John Gearhart (Baltimore), dessen zynischer Spruch zur Rechtfertigung "verweiblichender" Klitorisamputationen "Es ist einfacher, ein Loch zu graben, als einen Mast zu bauen" ("It's easier to dig a hole, than to build a pole") bis heute weltweit für Empörung sorgt und schon vielen Menschen die Augen für das menschenrechtstwidrige Treiben der Intersex-BehandlerInnen öffnete.

Weiter in Berlin vertreten: Die US-PädiaterInnenvereinigung "AAP", vor deren Jahresversammlung am 26.10.1996 in Boston vor 17 Jahren die allererste friedliche Zwitter-Protestaktion stattfand – weshalb seit 2004 jeweils um den 26. Oktober zum "Intersex Awareness Day" weltweit mit Veranstaltungen, Aktionen und Friedlichen Protesten auf diese andauernden Menschenrechtsverletzungen hingewiesen wird.

Auch aus Deutschland, Österreich und der Schweiz strömen scharenweise berüchtigte VerstümmlerInnen an die "WOFAPS 2013" – u.a. die insgesamt 4 in Deutschland bislang vorgesehenen "DSD-Verstümmelungs-Kompetenzzentren", eine der Uni-Kinderchirurgien wird sich im bcc Berlin laut Programm am Dienstag 15.10. um 04:35 zum x-ten Male brüsten, "schon mehr als 600 kosmetische Klitorisverkürzungen an Kindern" eigenhändig verbrochen zu haben (2012 waren es noch "mehr als 500").

Ethische und menschenrechtliche Aspekte der kosmetisch-chirurgischen "Genitalkorrekturen" im Kindesalter oder gar Stimmen Betroffener sind dagegen am "4. Weltkongress" einmal mehr nicht vorgesehen.«

>>> John Gearhart: "erfolgreiche vaginale Penetration = weiblicher Orgasmus" 
>>> INTERSEX-PROTESTE + INFO: Berlin 13.-15.10. 'WOFAPS 2013'
>>>
CALL FOR ACTION! Digging the Dirt on local & regional Intersex Mutilators

>>> Intersex-Genitalverstümmelungen: Typische Diagnosen und Eingriffe
>>> UN-Sonderberichterstatter über Folter verurteilt "genitale Zwangsoperationen"